Gehe zu Menü 1. Ebene Menü 2. Ebene Menü 3. Ebene Menü 4. Ebene Menü 5. Ebene Inhalt Heutige Termine Nächsten 3 Tage Diese Woche Nächsten 2 Wochen Dieses Monat Nächste 2 Monate

KONTAKT

WUK m.power
1120 Wien, Niederhofstraße 26-28
T 01-401 21-2600
mpower@wuk.at

So kommen Sie zu uns ...

Der WUK m.power Pflichtschulabschlusskurs wird aus Mitteln der Stadt Wien und des Bundesministeriums für Bildung gefördert.

 Initiative Erwachsenenbildung            Logo MA 13          Logo BMB

Methodik

Unsere Arbeitsweise

Bild zeigt TeilnehmerInnen, die am Computer arbeiten.
Den Jugendlichen stehen auch außerhalb der Unterrichtszeit Computer zur Verfügung

Der Unterricht findet in Gruppen von 18 Teilnehmer_innen pro Gruppe statt. Im Sinne der Nachhaltigkeit (Life-Long-Learning) wird ein Schwerpunkt auf Selbständiges Arbeiten gesetzt.

Lernhilfe

Bei Bedarf wird Einzel-Lernhilfe bzw. intensiver Kleinstgruppenunterricht geboten. Diese können sowohl zusätzlich zum Unterricht im betreffenden Gegenstand als auch anstelle dessen stattfinden.

e-Learning

Durch den Einsatz von PC und Internet im Unterricht (webquests, interaktive Übungen, etc.) können Teilnehmende ihren Lernplan individuell mitgestalten.

Selbstgesteuertes Lernen

Die Trainerinnen und Trainer unterstützen die Jugendlichen dabei, individuelle Lernstrategien zu entwickeln. Lernen soll als zielgerichteter Prozess stattfinden, der selbstgesteuert organisiert werden kann. Regelmäßig stattfindende Vorprüfungen geben den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Auskunft über ihren Lernfortschritt. Das Erstellen eines Lernportfolios soll einen Überblick über Gelerntes darstellen.

Außercurriculare Projekte

Im Rahmen der Persönlichkeitsbildung und der Entwicklung von Schlüsselqualifikationen werden 2-3 außercurriculare Projekte (Medienprojekt, Gender-Workshop, etc.) durchgeführt.